Sehr geehrte Kunden,


die Goldschmiedewerkstatt ist trotz Lockdown geöffnet!
Mo-Fr von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr

Mein Gewerbebetrieb ist in der Zeit des "Lockdowns" vom 28. Dezember 2020 bis 16. Jänner 2021 für Sie geöffnet.
Reparaturen, Umarbeitungen und Anfertigungen können angenommen und abgeholt werden. Auch Schätzungen, Gold- und Schmuckankauf sind möglich.
Thomas Salzburger

meine Werkstatt bleibt während des „Lockdowns“ für die Annahme von Reparaturen, Umarbeitungen und Einzelanfertigungen für Sie geöffnet. Die Abholung von Ihren Gegenständen ist weiterhin möglich. Gerne stelle ich Ihnen Ihre Schmuckstücke auch persönlich zu.
Lagernde Schmuckstücke können mittels Versand versichert zugestellt werden. Für Anfragen bin ich telefonisch unter +43 (0)662 / 84 50 00 oder per Email info@thomas-salzburger.com für Sie erreichbar.
Thomas Salzburger

Sehr geehrte Kunden, meine Werkstatt bleibt während des „Lockdowns“ für die Annahme von Reparaturen, Umarbeitungen und Einzelanfertigungen für Sie geöffnet. Auch die Abholung von Ihren Gegenständen ist möglich. Lagernde Schmuckstücke können mittels Versand versichert zugestellt werden. Für Anfragen bin ich telefonisch oder per Email für Sie erreichbar. Thomas Salzburger

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von 10.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag
von 10.00 - 13.00 Uhr

(oder nach Vereinbarung)


Service & Kompetenzen

• Anfertigungen von Schmuckstücken, Sakral- und SilbergegenständenExperte für Schmuck und JuwelenUmarbeitungen • Reparaturen • Restaurierungsarbeiten • Goldankauf und Schmuckankauf • Schätzungen • Erstellung von Privatgutachten

Kontakt

Sigmund-Haffner-Gasse 16
5020 Salzburg
Tel.:
E-Mail: info@thomas-salzburger.com


Schmuckgalerie


Entdecken Sie meine individuellen
und einzigartigen Schmuckkreationen.

Ziel ist es, Freude zu bereiten.

Durch die Verwirklichung eines Schmuckstücks,
das dem Wesen des jeweiligen Menschen entspricht.


Der Dialog,
das Zueinander-in-Beziehung-bringen

und Einfühlungsvermögen sind dafür Voraussetzung.


Daraus ergeben sich Form des Schmuckstücks,

Farbe der eventuell gewünschten Edelsteine
und die Art der Edelmetalllegierung.